• Elektrotherapie - Theorie & Praxis


    • Beschreibung

    • Die Elektrotherapie, ein wichtiges Teilgebiet in der Physikalischen Medizin spielt eine bedeutende Rolle im Bereich der Schmerztherapie und bei der Behandlung verschiedener Krankheitsbilder. Ein weiteres Einsatzgebiet liegt im Bereich der Elektrodiagnostik, der Prävention und Rehabilitation in der Sportphysiotherapie.

      Die Elektrotherapie ist eine wertvolle Ergänzung zu anderen Physiotherapeutischen Therapiemethoden. Entscheidend für den Behandlungserfolg ist eine individuelle, befundorientierte Anpassung der Elektrotherapie an das Krankheitsbild und an die Reaktion des Patienten.

      Im Kurs werden die theoretischen und praxisnahen Inhalte der Elektrotherapie dargestellt und das Wissen auf ein hohes Niveau der modernen funktionellen Physiotherapie angepasst. Dadurch soll wieder Spaß und Lust an dieser begleitenden Therapieform geweckt werden und zum festen Bestandteil Ihres Therapieangebots ihre Behandlungserfolge verbessern.
    • Termin/Preis anfragen                        zurück zur Kursübersicht
    • Details

    • Kursinhalte:
      Grundlagen der Elektrotherapie
      Grundlagen und Wirkungsweisen der einzelnen Stromformen im nieder-, mittel- und hochfrequenten Bereich
      Indikationen und Kontraindikationen in der Elektrotherapie
      Befundaufnahme und Behandlungsplan

      Praktische Anwendung:
      Krankheitsbezogene Stromauswahl/- Anlage bei verschiedenen Krankheitsbildern aus der täglichen Praxis.

      Zielgruppe: Der Kurs wendet sich an alle Berufsgruppen mit therapeutischem Hintergrund, die Interesse an der Arbeit mit Elektrotherapie haben, die mit der Elektrotherapie schon arbeiten, ihr Wissen auffrischen und neue Aspekte erfahren möchten.

      Kursziel: Ziel ist der sichere und individuelle Umgang der Elektrotherapie in Theorie und Praxis um Ihnen auf diese Weise einen größeren Therapieerfolg zu ermöglichen.

      Fortbildungspunkte: pro Unterrichtseinheit wird 1 Fortbildungspunkt unter Vorbehalt
      vergeben (Physiotherapeuten, Masseure).

      Anzahl Teilnehmer: ab 7 TN

      Seminardauer: 1 Tages-Kurs
      Unterrichtszeiten: 9.00 – 17.15 Uhr (individuell veränderbar)

      Mitzubringen: Schreibmaterial, großes Badetuch und bequeme Kleidung

      Dozent:
      Peter Gerstlauer Fachlehrer für Elektrotherapie, Physiotherapeut, Sportphysiotherapeut, MT, Assistenzlehrer MLD, zertifizierter Tape- Instruktor, Buchautor

      Inhouse Seminar:
      Vermittlung von Expertenwissen vor Ort in Ihrer Klinik, Praxis, Rehabilitationseinrichtung mit Ihren Patienten oder in Ihrem Fortbildungszentrum.

      Vorteile:
      • Teamgeist und Kommunikation fördern
      • Keine Reisekosten, Spesen für die Mitarbeiter
      • Termingestaltung nach Ihrem Wunsch